Covidien

Ethicon

Volkswagen

B. Braun

Baxter

Nestlé Health Science

Olympus

Karl Storz
Kongressstipendium für Medizinstudentinnen und -studenten
  • Beginn am Dienstag 25.03.2014 mit der Registrierung am Tagungsschalter im Eingangsfoyer des Südgeländes bis spätestens 10.30 Uhr
  • Tägliche Pflichtveranstaltungen gemäß Timetable und 2-malige Registrierung am Tagungsschalter
  • Ausgabe der Teilnahmebescheinigung nach der Abschlussveranstaltung des Hauptkongresses am 28.03.2014 zwischen 17.00 und 18.00 Uhr am Tagungsschalter

200 Studenten für Berlin – Chirurgenkongress 2014!!

Liebe Studierende der Medizin,

Gesucht wurden 200 Studenten, die Interesse an der Chirurgie haben!

Wir bedanken uns herzlich für die zahlreichen Anmeldungen für das Studenten-Stipendium "Chirurgenkongress 2014" und freuen uns sehr über den überaus positiven Zuspruch. Angesichts des großen Interesses bedauern wir es, "nur" 200 Plätze ermöglichen zu können - gleichzeitig möchten wir hiermit aber alle Studenten einladen und ermuntern, den Kongress in Berlin zu besuchen. Die Teilnahme für Studenten ist kostenfrei! Wir konzipieren einige Sitzungen für Studenten, die selbstverständlich auch ohne Stipendium besucht werden können. Die finanzielle Unterstützung und die Teilnahme z.B. am Skillslab bleibt aber den Stipendiaten vorbehalten. Weitere Informationen zum "Studentenprogramm" werden im Laufe des Jahres auf der Facebookseite zu finden sein (www.facebook.com/chirurgie2014).

Ab sofort können keine weiteren Bewerbungen angenommen werden, dafür bitten wir um Verständnis.

In den nächsten Wochen werden wir die Zusagen zum Stipendium versenden. Auch die Studenten für die Nachrückerliste werden benachrichtigt.

Liebe Stipendiaten,

Wir freuen uns, dass wir für Euch ein Stipendium für den Besuch des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie im Jahr 2014 ermöglichen können.
Hier bietet sich für Euch die Chance, Kongressluft zu schnuppern, andere Studenten und bereits erfahrene, zukünftige Kollegen zu treffen und nicht zuletzt reichlich Eindrücke über das breite Spektrum der operativen Medizin zu sammeln, passend zu unserem Kongressmotto „Chirurgie zwischen Faszination, Mut und Demut“. Und außerdem – Berlin!!

Was wird Euch geboten?

  • Teilnahme an den vier Kongresstagen
  • Besuch unterschiedlicher Sitzungen, frei wählbar
  • Mentoring in Gruppen à 15-20 Studenten
  • Besuch der Industrieausstellung
  • Mini-Skills-Lab
  • „Meet-the-President“
  • Organspendelauf
  • ...

Stipendium:
200€ für Studenten aus Berlin
300€ für Studenten aus Brandenburg
500€ für Studenten aller übrigen Bundesländer
Wir bitten um Verständnis, dass die Überweisung zeitnah, aber erst nach Vorlage der Teilnahmebescheinigung über den Besuch des Kongresses erfolgen kann.

Das Kongressteam und die Mentoren freuen sich bereits auf Eure aktive Teilnahme am Chirurgenkongress 2014 in der Hauptstadt! Wir hoffen, dass Ihr eine interessante Woche mit uns erleben könnt, in der das Interesse an unserem Fach geweckt oder vertieft wird.

Bis bald in Berlin!

Prof. Dr. Joachim Jähne                                                                    Dr. Kristina Götzky
Präsident der DGCH 2013/2014                                                      Stellv. Kongresssekretärin