Covidien

Ethicon

Volkswagen

B. Braun

Baxter

Nestlé Health Science

Olympus

Karl Storz
16. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie

DGAV

Hauptthemen der DGAV

  • Brennpunkt Bauchdecke: Faszienverschluss – Hernien – offenes Abdomen
  • Entwicklungspotential minimal-invasiver OP-Techniken
  • Einführung innovativer OP-Verfahren in die klinische Routine
  • Flächendeckende Implementierung qualitätsgesicherter Chirurgie
  • Individualisierte Therapie in Grenzsituationen: Zwischen Rationalisierung, Priorisierung und Rationierung
  • Therapeutische Optionen bei Stadium IV-Karzinomen des oberen und unteren GI-Trakts
  • Netzwerkbildung, Spezialisierung und Subspezialisierung
  • Transplantationschirurgie: Eine multidimensionale Herausforderung
  • Karriereplanung in der Chirurgie
  • Interdisziplinarität: Wahrnehmung gemeinsamer Verantwortung für den Patienten und den medizinischen Nachwuchs