Covidien

Ethicon

Volkswagen

B. Braun

Baxter

Nestlé Health Science

Olympus

Karl Storz
Hauptthemen der Fachgesellschaften 2014

Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)

DGAV

siehe Jahreskongress der DGAV

 

Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie (DGKCH)

DGKCH

siehe Jahrestagung der DGKCH

 

Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG)

DGG

  • Serviceeingriffe in der Gefäßchirurgie
  • Technische Innovationen nach Ihrer Evaluation: Was hat in der Versorgung Eingang gefunden?
  • Diagnostik des Gefäßpatienten
  • Management von Blutungskomplikationen und thrombotischen Verschlusskomplikationen
  • Diagnostik und Therapie der tiefen Beinvenenthrombose
  • Aortenerkrankungen
  • Chronisch intestinale Ischämie
  • pAVK: Becken- und Oberschenkeletage
  • pAVK: Unterschenkeletage

 

Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG)

DGMKG

  • Korrektur kraniofaszialer Fehlbildungen
  • Management ausgedehnter Infektionen im Kopf- und Halsgebiet
  • Strategien zur Behandlung von Gesichtshauttumoren
  • Freie Themen aus der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

 

Deutsche Gesellschaft für Neurochirurgie (DGNC)

DGNC

  • Intraoperatives Imaging in der Neurochirurgie
  • Langzeitergebnisse nach Wirbelsäuleneingriffen
  • Langzeitergebnisse nach schweren Schädelhirntraumen – Pflegefall – soziale/berufliche Reintegration

 

Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC)

DGOOC

  • „Wenn der Flügel lahmt“ – Degenerativ bedingter Funktionsverlust Optionen zur Wiederherstellung der Gelenkfunktion der Schulter und der Selbstständigkeit
  • Langzeitergebnisse und Lebensqualität nach alloarthroplastischem Ersatz des Hüftgelenkes
  • Multimorbidität und Risikoprofil in der elektiven orthopädischen Chirurgie
  • Update der VTE-S3 Leitlinie unter besonderer Berücksichtigung oraler Antikoagulantien und deren Einsatz in anderer Indikation
  • Kreuzschmerz vom Symptom bis zur Therapie – muss es immer die Operation sein?
  • Sicherheit von Implantaten – reichen unsere Standards, ist das Wünschenswerte noch bezahlbar?

 

Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)

DGPRÄC

  • Hand: Infektionschirurgie, Rheuma und degenerative Erkrankungen
  • Neues aus der Verbrennungschirurgie
  • Rekonstruktion:
    Langzeitergebnisse nach Nervenrekonstruktionen
    Komplikationen nach Lappenplastiken
    Interdisziplinäre Rekonstruktive Chirurgie
    Prophylaktische Mastektomie und Mammarekonstruktion
    Langzeitergebnisse nach komplexen Rekonstruktionen
  • Ästhetik:
    Straffungsoperationen Gesicht
    Formende Brusteingriffe
  • Varia: Innovationen – Neue Techniken anwenden, Grenzen überschreiten
  • Varia: Autologe Fettinjektion – Standardverfahren oder noch evaluierungsbedürftig?

 

Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT)

DGT

  • Thoraxtrauma (in Kooperation mit der DGU)
  • Thorakoskopische Techniken der Parenchymresektionen
  • Tracheachirurgie und Ersatz

 

Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG)

DGTHG

  • Stentversorgung vs. aortokoronare Bypassoperation
  • Herzunterstützungssysteme vs. Herztransplantation
  • Kathetergestützte Herzklappenimplantation vs. konventionelle Klappenoperation
  • Grundlagenforschung vs. klinische Forschung in der Herzmedizin
  • Endovaskuläre Y-Prothese vs. offene Aneurysmaresektion

 

Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)

DGU

  • Komplexe Schultergelenksverletzungen, ligamentär und knöchern
  • Komplexe Ellengelenksverletzungen, ligamentär und knöchern
  • Verletzungen der Hand
  • Infektionen der oberen Extremität